Aira-Heilpflanzenschule

Kategorieauswahl

Heilpflanzenausbildung

Die neue Heilpflanzenausbildung
beginnt im April 2020!

Zeit und Raum für
wilde Kräuter, heilende Pflanzen
und Naturwissen

Vorträge

Theoretische Einführung zu den
vielfältigen praktischen Angeboten
heimischer Wildpflanzen.

Zubereitung von Wildkräutern
zur Entschlackung und Entgiftung
und Geschichten über wilde
Kräuter und deren Bedeutung für
unsere Vorfahren

Wildkräuter zubereiten

Wildkräuter – wahre Schätze für
unsere Gesundheit und unser
Wohlbefinden.

Wildkräuterwanderung,
Bestimmung der Pflanzenarten,
Kreation eines eigenen
Wildkräutermenüs

Cremes & Salben

Der Workshop beinhaltetzwei Termine –
Hier werden geeignete Pflanzen vorgestellt,
gesammelt und medizinische Salben,
Hand- und Gesichtcremes hergestellt

Exkursionen

Bei den Wildkräuterexkursionen
geht es darum, die Pflanzen
in ihren jahreszeitlichen
Entwicklungsstadien zu erkennen

Naturerlebnisreisen

Auf bunten Blumenwiesen
und in den Wäldern widmen wir uns
den Pflanzen, wir lernen sie kennen,
ihre Heilwirkungen, ihre Kräfte.
Da, wo es erlaubt ist, sammeln wir sie,
um sie zu verarbeiten

„Wald-und Wiesen-flüstern“ – das Erspüren vom Wirken der Natur und der Erde auf uns Menschen. Wir waren lange eine Einheit, und in dem Gefühl des Verwobenseins mit Natur, Erde, Tieren und Pflanzen spüren wir, was wir wirklich brauchen und wer wir sind.

Gabriele Heckmanns
Aira-Heilpflanzenschule